Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
9:00 - 17:00 Uhr
Stellenmarkt des Studierendenwerks Bonn -
Deine Stadt. Dein Job.

Studierendenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten, Absolventenstellen & mehr

Startseite
Stellenangebote
Praktikum
Praktikum bei der Akademie für Internationale Zusammenarbeit

Praktikum bei der Akademie für Internationale Zusammenarbeit

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Branche: Gemeinnützige Organisation

Anzeigen-Nr.: 200445

Beschäftigungsart:
Praktikum
Dauer:
6 Monate
Beginn:
März 2020
Vergütung:
monatlich €1.608,- (brutto)
Berufserfahrung:
Berufsanfänger
Einsatzort:
Bonn
Kontakt­auf­nah­me:
Website

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Wir suchen drei Praktikant*innen für das Programm der Ausreisevorbereitung von internationalen Fachkräften der Entwicklungszusammenarbeit in folgenden Bereichen:

  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit 
  • Sprachtrainings
  • Didaktik & Qualität

 

Das Vorhaben „Schlüsselqualifikationen für Internationale Zusammenarbeit“ (kurz: Ausreise- oder Auslandsvorbereitung) bereitet Fach- und Führungskräfte der deutschen Internationalen Zusammenarbeit (IZ) durch vielfältige Weiterbildungen auf ihre Auslandseinsätze vor. Die Ausreisevorbereitung setzt auf individueller Ebene an und bietet bedarfsgerechte Angebote für Entsandte von über 35 deutschen Organisationen, die für mindestens ein Jahr im Ausland arbeiten.
Das Weiterbildungsangebot ist weit gefächert und beinhaltet Kurse zu den folgenden Themenfeldern: ‚Land, Kultur und Diversität‘, ‚Sprache und Kommunikation‘, ‚Persönliche Sicherheit, Stress und Trauma‘, ‚Entwicklungspolitik / Agenda 2030‘, ‚Digitale Kompetenz‘ sowie ‘Management und Beratung‘. Ergänzt wird das Programm durch individuelle Lern- und Informationsangebote. Während des Aufenthaltes auf dem Campus Kottenforst in Bonn-Röttgen bieten sich Möglichkeiten für die Fach- und Führungskräfte der IZ, ihre Erfahrungen miteinander auszutauschen und sich zu vernetzen. Hierzu wird u.a. die virtuelle Community „SQ-Portal“ eingesetzt.
Die Akademie für Internationale Zusammenarbeit verfolgt einen didaktischen Ansatz, der internationale Standards der Erwachsenenbildung mit den Anforderungen der IZ verknüpft.
Mehr Informationen zur Ausreisevorbereitung auf der Website der Akademie: www.giz.de/akademie

 

Die spezifischen Aufgaben in den drei verschiedenen Bereichen finden Sie über den Button "Jetzt Bewerben".

Anforderungen

Sie studieren Politikwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Sprachwissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaft, Geographie, Ethnologie, Kultur- und Regionalwissenschaften, Digitale Transformation oder vergleichbare Studiengänge

  • Sie haben Kenntnisse im Themenbereich Entwicklungszusammenarbeit / Internationale Zusammenarbeit
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick aus
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen
  •  Sie haben Erfahrung im Verfassen von Texten und Veranstaltungsdokumentationen
  •  Sie verfügen über Erfahrungen im Bereich Lernen und Didaktik, idealerweise auch im Bereich von e-Education und Digital Literacy
  •  Sie verfügen über ein hohes Maß an Diversitätskompetenz
  •  Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in mindestens einer Fremdsprache (im Kommunikationsbereich Englisch und sehr gute Deutschkenntnisse)
  •  Wir erwarten sehr gute Anwenderkenntnisse in den üblichen Programmen von MS Office, Grafikprogrammen und ggf. SAP

Darüber hinaus sind erwünscht:

  •  Auslandserfahrung
  •  Marketingkenntnisse
  •  Erfahrungen im Gender-Mainstreaming
  •  Erfahrungen in der Arbeit mit Typo3, Wordpress oder anderen Content-Management-Systemen, ggf. Erfahrungen mit Learning Management Systemen
  •  Erfahrungen in der Arbeit mit Lernplattformen.
Zurück