Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
9:00 - 17:00 Uhr
Stellenmarkt des Studierendenwerks Bonn -
Deine Stadt. Dein Job.

Studierendenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten, Absolventenstellen & mehr

Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
eine Hilfskraft für die Rezeption einer Arztpraxis

eine Hilfskraft für die Rezeption einer Arztpraxis

Praxis für Sportmedizin und Chirotherapie

Branche: Medizin & Gesundheit

Anzeigen-Nr.: 200874

Beschäftigungsart:
450-EUR-Basis
Dauer:
nach Vereinbarung
Beginn:
ab sofort
Vergütung:
12 Euro/std bis 450 Euo
Berufserfahrung:
Keine
Einsatzort:
Bonn
Kontakt­auf­nah­me:
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Ich suche:

eine Hilfskraft für die Rezeption einer Arztpraxis.

 

Ihre Aufgaben:

  • Rezeptionsarbeit
  • Telefonische Terminvereinbarungen
  • Scannen von Befunden
  • Betreuung von Patienten im Wartezimmer
  • Pflege von Patientenakten

 

Wann:

Die Rezeptionszeiten sind Vormittags 9:00 bis 12:00 und Nachmittags 15:00 bis 17:00.

Ihre Einsatzzeiten sollten sich flexibel in diesem Rahmen bewegen.

 

Wo:

Die Praxis liegt in der Bonner Innenstadt Kölnstraße 108.

 

 

Sie arbeiten in einem kleinen, freundlichen Team eng zusammen.

Es sind keine medizinischen Kenntnisse notwendig. Sie haben keinen direkten Kontakt mit medizinisch-technischen Dingen (Blutabnahmen, Wunden, etc.).

Wie oft und wann genau Sie eingesetzt werden, kann im persönlichen Gespräch erörtert werden. Wir können uns gerne auf Ihre Studienzeiten/-bedingungen einstellen. Die Stelle ist auf regelmäßige, evtl. auch längerfristige Mitarbeit ausgerichtet. Honoriert wird mit grünem Mindestlohn (12 Euro) bis 450 Euro.

Kontakt über praxis@dr-herda.de.

Sie finden Informationen zur Praxis unter www.dr-herda.de.

Anforderungen

Anforderungen:

  • Sie sollten ein(e) Menschenfreund(in) sein.
  • Bereitschaft, unter Schweigepflicht zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit und
  • Gewissenhafter Umgang mit Patientendaten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Elementare Computerkenntnisse (z.B. Textverarbeitung, Bedienung eines Scanners, etc.)
  • Bereitschaft, sich in die medizinische Terminologie und in die Besonderheiten eines Praxisbetriebes einzuarbeiten.
Zurück