Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
09:00 - 12:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Aushilfe im Pädag. Austauschdienst (PAD)

Aushilfe im Pädag. Austauschdienst (PAD)

Pädagogischer Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz

Branche: Öffentlicher Dienst & Verwaltung

Anzeigen-Nr.: 204711

Beschäftigungsart:
Werkstudium
Dauer:
Bis 31.03.2022 (ggf. verlängerbar)
Beginn:
Schnellstmöglich
Vergütung:
Entgeltgruppe 3 TV-L
Berufserfahrung:
Keine
Einsatzort:
Bonn
Kontakt­auf­nah­me:
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Unterstützung und Zuarbeit bei der Umsetzung des EU-Programms Erasmus+ Schulbildung, das die Nationale Agentur im Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz in Deutschland koordiniert - hier konkret: im Bereich des Programms eTwinning. eTwinning ist eine europäische Community für Lehrkräfte und fördert internetgestützte Schulprojekte. Als Teil des Programms Erasmus+ ist eTwinning in Referat VH des PAD angesiedelt.

 

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Helpdesk: Prüfung und Verwaltung von Mitgliederregistrierungen und Projektanmeldungen
  • Internationale und nationale Veranstaltungen: Mithilfe bei der Organisation, Teilnehmerverwaltung sowie Auswertung
  • Wettbewerbe und Auszeichnungen: Vorbereitung und Mithilfe bei der Evaluation von Beiträgen sowie Materialversand
  • Öffentlichkeitsarbeit: Identifikation guter Praxisbeispiele und Recherche

 

Stundenzahl: 10 Wochenstunden 

Vergütung: Entgeltgruppe 3 TV-L

Anforderungen

  • Routinierter Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Zielorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Ideal wäre ein fachlicher Bezug zur Medienpädagogik oder zum Lehramt

 

Interessent/-innen senden bitte bis zum 03.03.2021 eine Bewerbung mit einem kurzen Lebenslauf und Angaben zu ihren relevanten Erfahrungen und Qualifikatio­nen per E-Mail an: Monika.Held@kmk.org und (in cc) ellen.kammertoens@kmk.org