Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
09:00 - 12:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
studentische/wissenschaftliche Aushilfe (m/w/d)

studentische/wissenschaftliche Aushilfe (m/w/d)

Anzeigen-Nr. 206660, veröffentlicht am 22.07.2021

Kategorie: Studierendenjob

DLR Projektträger

Branche : Dienstleistung & Finanzdienstleistung

Beschäftigungsart :
Studentische Hilfskraft
Dauer :
6 Monate
Beginn :
15.08.2021
Vergütung :
bis TVÖD5
Berufserfahrung :
wünschenswert
Einsatzort:
Bonn
Kontakt­auf­nah­me :
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Förderung der Qualitätsentwicklung in Schulen

 

Als Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR-PT) unterstützen wir Bundes- und Landesministerien in der nationalen und internationalen Förderung von Forschung, Bildung und Innovation.

 

Wir suchen eine studentische/wissenschaftliche Aushilfe (m/w/d) zur Unterstützung unserer Arbeit:

Bund und die Länder sind sich darin einig, dass die Schulschließungen während der Corona-Pandemie zu einer starken Belastung innerhalb der Bildungsbiografie von Schülerinnen und Schülern führen können. In einer gemeinsamen Initiative zielen sie daher darauf ab, Schülerinnen und Schüler bei der Bewältigung pandemiebedingter Lernrückstände zu unterstützen. Der DLR-PT begleitet die Umsetzung von solchen, von Bund und Ländern gemeinsam aufgelegten Initiativen. Zu dieser Begleitung gehören die Betreuung des Berichtswesens, die Zuarbeiten zur Gremienarbeit, die Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit, die Unterstützung bei der Fachkommunikation sowie die Planung und Durchführung von Veranstaltungen. Unterstützung suchen wir für

  • allgemeine Recherchearbeiten (u. a. zu Publikationen, Studien, Statistiken oder Internetauftritten), Recherche von Fakten, Hintergründen zu einem Thema/zu Expertinnen und Experten im Bildungsbereich,
  • die Erstellung von Vorlagen (u. a. für Gremiensitzungen),
  • die Pflege von Internetauftritten und Terminlisten,
  • verschiedene Ablage-, Versand- und Archivierungstätigkeiten,
  • die Organisation unterschiedlicher Veranstaltungen (u. a. Workshops und Vernetzungskonferenzen).

Anforderungen

Wir suchen

eine Studierende/einen Studierenden aus geistes- und sozialwissenschaftlichen Bachelor- oder Master-Studiengängen (z. B. Sozial-, Politikwissenschaften, Psychologie, Erziehungswissenschaft, Studierende des Lehramts mit besonderem Interesse an bildungswissenschaftlichen Themen).

 

Sie bieten

  • sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Deutsch (Wort/Schrift),
  • Erfahrungen im Bereich des selbständigen wissenschaftlichen Arbeitens und der Literaturrecherche,
  • Fähigkeit zur eigenständigen, exakten, termingebundenen – auch kurzfristigen – Erledigung von Aufgaben,
  • sehr gute Fähigkeit im Umgang mit MS Office-Software, ggf. auch Content Management Systemen,
  • Bereitschaft und Zeit ca. 16 Stunden in der Woche zu arbeiten (gerne bei festen Arbeitszeiten).

 

Wir bieten

  • Arbeitsvertrag für 6 Monate (spätere Erneuerung möglich)
  • übliche Urlaubs- und Gleitzeitregeln
  • Bezahlung nach TVÖD 5 (falls Bachelor-Abschluss vorhanden)
  • interessante und abwechslungsreiche Arbeit in nettem Team
  • kreatives und selbständiges Arbeiten

 

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail mit allen üblichen Unterlagen in einem pdf-Dokument an die angegebene E-Mail-Anschrift.

 

Zeitraum: 15.08.2021 - 15.02.2022

Vergütung: je nach Abschluss bis zu E5/1

Firma: DLR-Projektträger – Abt. Qualitätsentwicklung in Schule und Hochschule

Ansprechpartnerin: Dr. Katharina Schlag