Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 30 31 49 30
Mo - Fr 09:00 - 15:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Studentische*r Mitarbeiter*in Digitalkommunikation (m/w/d)

Studentische*r Mitarbeiter*in Digitalkommunikation (m/w/d)

Anzeigen-Nr. 209541, veröffentlicht am 10.01.2022

Kategorie: Studierendenjob

International Rescue Committee (IRC) Deutschland gGmbH Stellenanzeige

International Rescue Committee (IRC) Deutschland gGmbH

Branche : Wohltätigkeits- & Hilfsorganisationen

Beschäftigungsart :
450-EUR-Basis, Werkstudium
Dauer :
12 Monate
Beginn :
Januar 2022
Vergütung :
450€/Monat
Berufserfahrung :
Berufsanfänger
Einsatzort:
Bonn, Berlin
Kontakt­auf­nah­me :
Website

Jetzt bewerben

International Rescue Committee Deutschland sucht eine *n Studentische*n Mitarbeiter*in Digitalk ommunikation (m/w/d) In Bonn/ Berlin | ab Januar 202 2 10 Stunden/Woche | für 12 Monate mit Option auf Verlängerung Über uns International Rescue Committee (IRC ) steht von Krieg und Krisen betroffenen Menschen zur Seite, um ihr Überleben und den Wiederaufbau ihrer Existenz zu sichern. Seit ihrer Gründung im Jahre 1933 auf Anregung von Albert Einstein leistet die Organisation ins besondere für Geflüchtete lebensrettende Hilfe. Heute unterstützen wir jährlich etwa 23 Millionen Menschen in über 40 Ländern der Welt. Wir spielen eine führende Rolle bei der Entwicklung neuer, nachweislich wirksamer Ansätze, um den Schutz und die Selbstbestimmung besonders gefährdeter Menschen zu fördern. IRC ist international eine der größten Hilfso rganisationen mit einem Fokus auf fragile Kontexte . Seit 2016 sind wir auch mit zwei Niederlassungen in Deutschland aktiv . Hier führen wir den strategischen Dialog mit anderen Akteuren der humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit , akquirieren Fördermittel und nehmen bei politischen Prozessen Ein fluss zugunsten derer, die von Vertreibung betroffen sind . Zudem setzen wir Integrationsprojekte mit und für geflüchtete Menschen in Deutschland um, mit Schwerpunkt auf den Bereichen Gewaltschutz, Bildung und wirtschaftliche Integration. Zur Unterstützung des Kommunikationsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n studentische*n Mitarbeiter*in für die Digital Webseite, Social Media und Design . Ihr Tätigkeits bereich Sie übersetzen englischsprachige Materialien ins Deutsche für unsere digitalen Kanäle, z.B. Videos, Grafiken, Texte für Social - Media - Posts, Webseitenartikel Sie erstellen und planen Beiträge in den sozialen Medien (Instagram und Facebook), unterstützen in der Umsetzung von Kampagnen und der Schaltung von Anzeigen Sie betreuen die Webseite mit und arbeiten im Content - Management - System (Drupal), d.h. Hochladen von Artikeln, Berichten, Pressemitteilungen und anderen Ressourcen, Erstellung von L anding Pages oder Anpassung bestehender Seiten Sie bearbeiten Grafiken in Adobe Photoshop und Videos in Adobe Premiere, z.B. Untertitel, Endcarts, Logos etc. Sie recherchieren Kontakte von Social Influencern Sie recherchieren Bildmaterial für anstehende Themen sowohl im IRC Brand Folder als auch auf externen Plattformen Sie leisten administrative Unterstützung für das Kommunikationsteam Ihr Profil Sie sind während der gesamten Vertragslaufzeit in einem Bachelor - oder Masterstudiengang immatrikuliert . Sie setzen sich für Geflüchtete ein und begeistern sich für Menschenrechte Sie haben bereits erste Erfahrungen in den Bereichen Digitalkommunikation, Grafik und Design o.Ä. gesammelt. Sie verfügen über Deutschkenntnisse auf C1/C2Niveau, sowie über sehr gute E nglischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie haben ein sehr gutes Sprachgefühl und Übersetzen gerne. Sie bringen Grundkenntnisse in der Bild - und Videobearbeitung (Adobe Photoshop und Adobe Premiere) sowie im Umgang mit Content - Management - Systemen ( D rupal) mit Sie arbeiten gewissenhaft, eigenverantwortlich und zuverlässig. Sie sind kommunikativ und haben Freude an der Arbeit im Team. Wir bieten Ihnen Einblicke in eine internationale humanitäre Hilfsorganisation mit über 17.000 Mitarbeitenden weltweit Mitarbeit in einem international aufgestellten Kommunikationsteam mit humorvollen Kolleg*innen in Berlin, Bonn, London, New York und an anderen Standorten Viel Raum für Eigeninitiative und Verantwortung für eigene Projekte Ei ne monatliche Vergütung in Höhe von 450 Euro Bewerbung Für die Bewerbung reichen Sie bitte ein englischsprachiges Anschreiben, einen Lebenslauf (deutsch oder englisch), Zeugnisse/Referenzen sowie eine Arbeitsprobe auf Deutsch ein (bspw. bearbeitetes Video oder Grafik, Social - Media - Post, Artikel, Blogbeitrag et c.). Bitte übermitteln Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Starttermins ausschließlich über unser Bewerbungsportal . Bewerbungen, die per E - Mail eingereicht werden, können leider nicht berücksichtigt werden. Wir landen besonders People of Color und Menschen mit Flucht - und familiärer Migrationsgeschichte dazu ein sich zu bewerben. Für Fragen , auch zum Thema Inklusion , steht Ihnen gerne Anna Land s mann ( HR.Deutschland@rescue.org ) zur Verfügung. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Januar 2022. Weitere Informationen zu IRC finden Sie auf IRCDeutschland.de . #IRC - Europe IRC legt bei der Auswahl geeigneter Kandidat * innen ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde. Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung werden nicht berücksichtigt. Wir bitten daher von Fotos in den Bewerbungsunterlagen abzusehen. Die Ausschreibung richtet sich insbeson dere auch an geeignete Bewerber * innen mit Schwerbehinderung.