Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
+49 271 30314930
Mo - Fr 09:00 - 16:00 Uhr

Werkstudent*in (m/w/d)

Anzeigen-Nr. 215588, veröffentlicht am 14.11.2022

Kategorien: Studienaussteiger, Studierendenjob

DVV Bonn e.V.

Branche : Bildung, Erziehung & Soziales

Beschäftigungsart :
Werkstudium
Dauer :
1 Jahr
Beginn :
01.01.2023
Vergütung :
EG 4 TVöD Bund, 15 Std./Woche
Berufserfahrung :
bis 2 Jahre
Einsatzort:
Bonn
Kontakt­auf­nah­me :
Website

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. ist der Dachverband der Landesverbände der Volkshochschulen und vertritt die Interessen der ca. 900 Volkshochschulen auf Bundesebene. 

Der Verband hat in den vergangenen Jahren eine Digitalisierungsstrategie entwickelt, die verschiedene Maßnahmen zur Unterstützung der Volkshochschulen im digitalen Raum hervorgebracht hat. Im Zentrum dieser Bestrebungen ist die vhs.cloud als Lern- und Arbeitsplattform entwickelt worden. Sie erlaubt es den Einrichtungen, digital gestützte Kursformate in zeitgemäßen Szenarien anzubieten. Darüber hinaus bietet sie einen großen Netzwerkbereich, in dem Mitarbeiter*innen und Kursleitende Erfahrungen austauschen und kooperieren können. Mittlerweile sind fast 90% der Volkshochschulen in Deutschland registrierte Mitglieder, die Zahl der registrierten Kursteilnehmer*innen liegt bei ca. 1 Million.

Zur Mitarbeit in unserem Team besetzen wir ab 01. Januar 2023, befristet bis zum 31.12.2023, folgende Stelle:

 

Werkstudent*in (m/w/d)

(EG 4 TVöD Bund, 15 Std./Woche)

 

Ihre Aufgaben:

  • CMS-Pflege und -Einstellungen in der vhs.cloud
  • Erstellung und Upload von Supportmaterialien und Mitteilungen
  • Administration und Support für Videokonferenzen
  • allgemeine Sekretariatsarbeiten

Anforderungen

Ihr Profil:

  • an einer Hochschule in Deutschland eingeschriebene*r Student*in
  • erfolgreicher Abschluss mindestens der ersten vier Studiensemester
  • Fähigkeit zur systematischen und sorgfältigen Arbeit
  • Erfahrung im Umgang mit mindestens einem LMS oder CMS
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift

 

Wir bieten:

  • eine sinnstiftende Arbeit in der allgemeinen öffentlichen Weiterbildung und ein gutes Betriebsklima
  • die Mitarbeit in einem kleinen und motivierten Team mit flachen Hierarchien und viel Gestaltungsspielraum
  • ein Urlaubsanspruch gemäß TVöD (Bund)
  • die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

 

Wir machen Ihnen attraktive Angebote einer betrieblichen Altersvorsorge und von Inhouse-Schulungen. Sie können über uns ein Jobticket erwerben. Unsere Bonner Zentrale liegt in Rheinnähe mit ÖPNV-Anschluss.

Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber und setzen uns für Vielfalt ein. Daher wünschen wir uns entsprechende Bewerbungen – unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte sind ausdrücklich erwünscht.


Sie hat unsere Ausschreibung überzeugt und Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, aktuelles Arbeitszeugnis) bis zum 28.11.2022 über unser Bewerbungsportal unter Angabe des Stichwortes „Werkstudent*in vhs.cloud“. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen ist Gisela Lorenz, Telefon 0228-97569-28. Wir freuen uns auf Sie!

 

Bonn, 07.11.2022